Züricher Ressourcen Modell (ZRM©)


Das Züricher Ressourcen Modell ZRM© ist ein abwechslungsreiches und hochwirksames Selbstmanagement- Tool, beruht auf den neusten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und bezieht systematisch kognitive, emotionale und physiologische Elemente in den Entwicklungsprozess ein.  Das ZRM Konzept beruht auf Lösungs- und Ressourcenorientierung, Ganzheitlichkeit, Individualität mit hohem Praxisbezug und erweitert die Selbstmanagement Kompetenz der Teilnehmer.

Persönlichkeitsprofile

Der Einsatz von Instrumenten, wie zum Beispiel GPOP®, DISG® oder BENCHMARKS® unterstützt die Selbstkenntnis und bietet einen validierten Ansatz in Entwicklungsprozessen.  

 

Begleitung-, Beratungs- und Entwicklungs-Instrumente

GPOP® und DISG® und sind Instrumente der Selbsteinschätzung. Sie erfassen und beschreiben persönliche Verhaltensweisen und Potenziale und zeigen Ansatzpunkte für Reflexion und individuelle Persönlichkeitsentwicklung. Sie helfen, sich selbst und andere besser zu verstehen.BENCHMARKS® ist ein 360-Grad-Feedbackinstrument zur systematischen Selbstreflexion in Bezug auf erfolgsrelevante Führungs- und Managementfähigkeiten.

Susanne Rosenegger | Beratung und Entwicklung |Geiselprechting 14, 83377 Vachendorf | info@rosenegger-beratung.com | +49 171 6921946

© 2018 by Rosenegger Beratung